Leben bedeutet für mich nicht irgendein kurzes Kerzenlicht. Es ist eine Art prächtige Fackel, die ich in die Hand bekommen habe, um sie für diese Zeitdauer zu halten. Und ich möchte sie so strahlend wie irgend möglich brennen lassen, bevor ich sie nachfolgenden Generationen weiterreiche.

George Bernhard Shaw (Irischer Dramatiker und Nobelpreisträger 1856-1950)

Keine Inhalte gefunden

Die von Ihnen gewählten Inhalte sind auf unserem Server nicht bzw. nicht mehr vorhanden. Möglicherweise haben Sie einen veralteten Link bzw. ein altes Bookmark verwendet.

Wenn Sie einem Link in unserem Angebot gefolgt sind, versuchen Sie es bitte in einigen Minuten noch einmal. Sollten die Inhalte dann immer noch nicht auffindbar sein, wenden Sie sich bitte an unseren Webmaster (error@ahrlich.com).

Vielen Dank dafür!